Bild
Premiere auf der Spielwarenmesse in Nürnberg: Frankreich mit ...Das neue Portal Rentnbuy „kaufen - verkaufen oder leihen - verleihen“ geht ...WKZ Wohnkompetenzzentren: Finanzierungen von familiären Eigenheimen sollen ...Proindex Capital AG: Klimaschutz und Steigerung der Wirtschaft schließen sich ...
RESSORTS
139655 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 




im Text & Headline durchsuchen
Nur nach Schlüsselwörter suchen
nach Schlüsselwörter, Text & Headlinesuchen






22.12.2016 11:14 | Unternehmensmeldung | Freizeit
Short View | Long View
Neues Backzubehör von Städter im Sortiment von MeinCupcake
Köln, 22.12.2016 – Die Produkte von Städter sind bei Hobbybäckern und Backprofis sehr beliebt. Die Marke aus dem hessischen Allendorf steht seit mittlerweile über 40 Jahren für praktisches Backzubehör, das allerhöchsten Ansprüchen genügt. Ab sofort sind im Online-Shop MeinCupcake viele neue Helfer für das kreative Backen von Städter von ...
12.12.2016 13:01 | Unternehmensmeldung | IT und Software
Short View | Long View
Toradex lanciert Windows Embedded Compact für NXP i.MX 7-basierte System on Modules
Toradex veröffentlicht Windows Embedded Compact 2013 (WEC2013) und Windows Embedded Compact 7 (WEC7) für die neuen Colibri iMX7 - Ein NXP i.MX 7 basiertes Modulsystem (System on Module - SoM). Eine Vorschau des WinCE Image ist ab sofort im Toradex Developer Center zum Download verfügbar. Die erste Softwareversion beinhaltet die für USB Host, ...
25.11.2016 12:41 | Unternehmensmeldung | Industrie und Hightech
Short View | Long View
Leicht und stark: Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Automobil-Kunststoffe
Im Fahrzeugbau traditionellere Materialien wie Metall, Gummi oder Glas durch Kunststoffe zu ersetzen, kann Gewicht einsparen – und das bei gleichbleibender oder sogar besserer Leistung.
Die Auto-Industrie ist ein dynamisch wachsender Absatzmarkt für Kunststoffe: Zu dem weltweiten Bestand von bereits über 1,2 Milliarden Fahrzeugen kommen derzeit mehr als 90 Millionen Einheiten jährlich neu dazu. Für Kunststoff-Anwendungen im Fahrzeugbau gibt es zahlreiche Beispiele: Türverkleidungen, Scheinwerfer, Schalter und Griffe, Armaturen ...
25.11.2016 12:34 | Unternehmensmeldung | Industrie und Hightech
Short View | Long View
Stabiles Wachstum: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Kunststoffe in der Bauindustrie
Kunststoffe ersetzen auf Baustellen immer häufiger Holz oder Metall. PVC und EPS sind stabil und verlässlich, leicht und preiswert: Zunehmend werden die Vorteile von Materialien entdeckt, die sich flexibel an die unterschiedlichsten Anforderungen anpassen lassen. Das Marktforschungsunternehmen Ceresana hat jetzt den Verbrauch von Kunststoffen in 1 ...
25.11.2016 12:22 | Unternehmensmeldung | Industrie und Hightech
Short View | Long View
Grünes Wachstum: Ceresana veröffentlicht neuen Report zum Weltmarkt für Biokunststoffe
Folien aus Kartoffelstärke, Fasern aus Milchsäure, Einweg-Geschirr aus Zuckerrohr: mit „grünen“ Kunststoffen wurde 2015 ein Umsatz von mehr als 2,6 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Das Marktforschungsinstitut Ceresana hat bereits zum vierten Mal den Weltmarkt für Biokunststoffe untersucht. Nach der neusten Studie erzielen diese deutlich ...
25.11.2016 12:16 | Unternehmensmeldung | Industrie und Hightech
Short View | Long View
Sprudelnde Umsätze: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Spritzguss-Kunststoffe
Spritzguss ist das wichtigste Verfahren zur Massenherstellung von Kunststoff-Teilen: Weltweit werden pro Jahr knapp 55 Millionen Tonnen Kunststoffe verflüssigt, in beinahe beliebige Formen gespritzt und nach dem Abkühlen als Fertigprodukte entnommen. Von kleinen Lego-Steinen bis zu großen Rohrfittings ist fast alles möglich: Die Flexibilität zu ...
22.11.2016 14:37 | Unternehmensmeldung | IT und Software
Short View | Long View
Detego digitalisiert über eine Milliarde Kleidungsstücke im Modehandel
RFID-Technologie basierende Artikeltransparenz auf Einzelteilebene und detaillierte Echtzeit-Analysen
  Graz, 22. November 2016 — Detego, Marktführer im Bereich Real Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, hat mittlerweile über eine Milliarde Kleidungsstücke digitalisiert. Das Technologieunternehmen erfreut sich eines signifikanten Wachstums von mehr als 50 Prozent pro Jahr. Der Grund dafür ist: immer mehr Einzelhändler auf ...
15.11.2016 14:13 | Unternehmensmeldung | IT und Software
Short View | Long View
Soplex wird Teil der Hanse Orga Group – erstes Ergebnis der Investmentstrategie mit Waterland
<p> Der Finanzsoftware-Spezialist Hanse Orga erwirbt die Berliner SOPLEX Consult, die damit ein Teil der Hanse Orga Group wird. Das Portfolio des Anbieters von L&ouml;sungen im Bereich des Kredit- und Forderungsmanagements erg&auml;nzt damit in Zukunft das Leistungsspektrum von Hanse Orga, einem Software- und Dienstleistungsspezialisten 7 ...
14.11.2016 15:21 | Unternehmensmeldung | Wirtschaft
Short View | Long View
Proindex Capital AG: Künstliches Fleisch als Alternative zur Massentierhaltung?
Sollen Insekten, künstliches Fleisch und vieles mehr künftig den Hunger nach Fleisch stillen?
Suhl, 14.11.2016. Paraguay ist das Land der Rinderzüchter. „Wobei Rinderzucht vielleicht das falsche Wort ist, denn gezüchtet wird in Paraguay eigentlich nichts“, erklärt Andreas Jelinek, Vorstand der Proindex Capital AG mit Sitz in Suhl, Thüringen. Und wirklich: In Paraguay bestehen Rinderfarmen aus Land, auf denen sich die Rinder frei und ...
09.11.2016 14:40 | Unternehmensmeldung | Immobilien
Short View | Long View
Gallus Immobilien Konzepte: Schweizer Banken finanzieren fleißig weiter
Wie Schweizer Banken den Weg frei machen für Hypowachstum
München, 09.11.2016. Dass Immobilien sich seit Jahren einer großen Beliebtheit erfreuen, ist nichts Neues. Es scheint sogar, als würde dieser Boom auch weiterhin anhalten – das beweisen auch die jüngsten „Schachzüge“ der Schweizer Banken. So können sich Institute wie Raiffeisen oder St. Galler Kantonalbank über Pfandbriefe zu mit Geld - ...