Bild
Barberyn Ayurveda Resorts/Sri Lanka: Sommerangebot mit 50 Prozent Ermäßigung ...Gemeinsamer Stand – besseres Standing: Frankreichs Firmen mit der EuroShop ...Olaf Haubold: Die Rechtsform der Genossenschaft bietet im Crowdfunding und ...Kleine Biker ganz groß – Razor bringt elektrischen Vorschulroller Lil‘ES ...
RESSORTS
140074 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 


Foto
15.03.2011 11:52 | Wohnen, Bauen, Garten | zurück

My Home is my Office


Neue Bürolösung für den Wohnbereich


Wohnen und Arbeiten in einem Raum: Diesen Anspruch erfüllt Sudbrock mit seiner neuen Bürolösung. Das Wohnoffice aus der Serie Cubo ist für all jene gedacht, die zu Hause - in gemütlicher Atmosphäre - ihre persönlichen Büroarbeiten erledigen möchten. Ob E-Mails beantworten, Fotos auf den Laptop herunterladen oder einen wichtigen Brief schreiben: All diese Dinge lassen sich bequem von der kleinen Workstation erledigen. Farben, Formen und Holzarten der einzelnen Elemente können aus zahlreichen Varianten individuell zusammengestellt und miteinander kombiniert werden. So lässt sich das kleine Büro stilvoll und harmonisch in jedes Wohnambiente einfügen. 

 Durchdachte Funktion bis ins Detail

Dass auch eine kleine Bürolösung ein Maximum an Funktion bieten kann beweist der Blick aufs Detail: Die stabile Schreibkonsole ist wie ein flaches Regal aufgebaut und schafft mit ihrem Innenraum eine zusätzliche Ablagefläche oder - mit Schubladen ausgestattet – eine Aufräummöglichkeit für die Schreibutensilien. Im Sideboard findet sich  reichlich Stauraum für Ordner, Zeitschriften und Kopierpapier. Außerdem lassen sich dort optimal Drucker, Scanner und Co. bis zum nächsten Einsatz parken. Wer zusätzlichen Platzbedarf hat, plant noch einen Stehkorpus mit Großraumschüben unter der Schreibablage mit ein. Pfiffig gelöst: Das Wandpaneel ist nicht nur ein optischer Hingucker, sondern lässt auch unschöne Kabel geschickt verschwinden. Mit einem LED-Beleuchtungsband ausgestattet, schafft es – dank des indirekten Lichtes - eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Wohnoffice im Maßanzug

Nicht von der Stange sondern im Maßanzug präsentiert sich das attraktive Office. Ob Arbeitsfläche mit Schreibablage, Wandbord, Wandpaneel oder verschiedene Korpuselemente: Für jedes Teil stehen verschiedene Breiten und Höhen, Farben und Holzarten zur Auswahl. Alle Module können frei miteinander zu einer attraktiven Wohnwand zusammengestellt werden. Weitere Informationen unter

Unternehmensprofil Sudbrock:

Das Unternehmen „Sudbrock GmbH Möbelwerk“ produziert hochwertige Wohnmöbel und Garderobensysteme, die sich durch ein zeitloses ästhetisches Design, durchdachte Funktion und individuelle Maßanfertigung auszeichnen. Der ostwestfälische Betrieb mit heutigem Sitz in Rietberg wurde im Jahr 1922 gegründet. Seit 1988 übernimmt mit Johannes Sudbrock die dritte Generation Verantwortung im Unternehmen. Unter seiner Führung ist es gelungen, den Betrieb als Markenhersteller im Möbelsegment zu etablieren. Als Spezialist rund um die Holzverarbeitung hat sich das Unternehmen vor allem mit seiner besonderen Furnierkompetenz einen Namen gemacht. Um eine erstklassige Qualität zu gewährleisten, wählt Geschäftsführer Johannes Sudbrock jeden Stamm der heimischen Hölzer persönlich aus. Nahezu alle verarbeiteten Holzarten kommen aus zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Unternehmen legt Wert auf einen sorgsamen Umgang mit der Ressource Holz: Vom Stamm bis zum kleinsten Holzspan wird der Rohstoff zu 100 Prozent genutzt. So finden sogar die Holzabfälle wertvolle Verwendung: Sie dienen im eigenen Wärmekraftwerk zur Energiegewinnung. Die  80 hoch qualifizierten Mitarbeiter – zumeist Tischler – fertigen unter der Marke „Sudbrock“ ausschließlich Qualitätsmöbel mit dem Prädikat „Made in Germany“. Weitere Informationen unter www.sudbrock.de 


Peta Menath Kommunikation
Menath ,Petra
Hoppenbichlerstr. 10
83022 Rosenheim
http://www.sudbrock.de
petra.menath[at]web.de




Suchbegriffe: Sudbrock Möbel Wohnwände Wohnen Regale Design Furnier Holz Made in Germany hochwertig modern zeitlos Homeoffice Qualität Marke Büro


Permanentlink short: http://www.onejournal.de/107460.html
Permanentlink long: http://www.onejournal.de/item/wohnen-bauen-garten/12/201103154d7f450b9e670-pr91534.html

Diese Pressemitteilung bookmarken:


Weitere Pressemeldungen aus der Rubrik: Wohnen, Bauen, Garten: