Bild
Mit ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM: Uponor-Gruppe ihre ... Kongress- und Kulturzentrum Montforthaus, Feldkirch: Ökologischer Prachtbau ...LEWO Unternehmensgruppe: Attraktivität Leipzigs steigt weiterhin - Immobilien ...Drei Frauen geehrt im Kampf für die Natur: Erfolgsgeschichten von Namibia bis ...
RESSORTS
140039 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 


Foto
22.12.2010 17:58 | Tourismus, Reise und Freizeit | zurück

Gayle Tufts im Arkona Strandhotel Binz


amerikanisches Flair auf der Insel Rügen


Binz. Rügen im Winter: warm eingepackt, mit Mütze, Handschuhen, Schal und dicken Socken - da muss man einfach raus. Zeit für eine große Dosis frischer, kalter, klarer Seeluft. Nichts geht über einen langen Strandspaziergang. Die See zeigt sich von ihrer faszinierend rauen Seite, Gischt und Meeresrauschen begleiten Spaziergänger, das Gefühl von Weite und Freiheit ist überwältigend. Nicht minder beeindruckend sind jene windstillen, verwunschenen Tage, an denen Bodden ( recht häufig ) und Ostsee ( seltener ) gefroren sind und die Luft besonders klar ist. Man könnte meinen, die Insel hielte einen verträumten Winterschlaf. Und doch lässt sich einiges erleben auf der Insel: Ausflugsschiffe für Fahrten auf die eisigen Gewässer liegen bereit, viele Museen, Galerien und Sehenswürdigkeiten wie das Nationalparkzentrum am Königsstuhl haben geöffnet. Ein Bummel über die Promenade, die im Winter von anheimelnd erleuchteten Fenstern gesäumt wird, ist ohnehin zu jeder Jahreszeit lohnenswert. Draußen mag es noch so kalt sein, anheimelnde Plätze im Warmen sind zahlreich und besonders einladend: Wenn man mit geröteten Wangen und einem wohligen Kribbeln auf der Haut bei einem heißen Getränk vor dem wärmenden Kamin sitzt und den Wind draußen pfeifen, das Meer rauschen hört, kann der Tag eigentlich kaum besser werden. Es sei denn, es stehen noch Sauna und Wellness auf dem Programm: den entspannenden Massagen, wohltuenden Kreidepackungen und exklusiven Wohlfühlbehandlungen kann man sich in dem Bewusstsein, dass man draußen nichts verpasst, was es nicht am nächsten Tag auch noch gäbe, ganz hingeben. Entdecken Sie die einmalig schöne Insel mit weißen Kreidefelsen, grünen Alleen, rohrgedeckten Fischerhäusern, romantischen Häfen, verspielten Bäderarchitektur, feinsandigen Stränden und interessanten Kulturgütern. Die einzigartige Kulturlandschaft Rügens ist ein Wunder der Natur und hat vor jeher Künstler und internationale Gäste angezogen. Die weiße Strandpromenade des Ostseebads Binz erscheint in neuem Glanz. Genießen Sie die Stunden an einem der zahllosen Sandstrände oder erkundigen Sie die ursprüngliche Natur der ausgedehnten Hügel- und Waldlandschaften. Als guter Tipp gilt ein Besuch der berühmten Seebrücken. Im Seebad Binz flanieren die Urlauber über ein 370 Meter langes Exemplar. Von hier aus kann man gut den Strand und die Strandpromenadenhäuser überblicken. Vor allem in den Sommermonaten ist die Seebrücke im ,,Nizza des Nordens" gut besucht. Ein Spaziergang auf der Binzer Strandpromenade führt nicht nur in wenigen Minuten ins Zentrum des Badeortes, sondern auch zum Strandhotel Arkona. Das einzigartige Schmuckstück - direkt an der Strandpromenade - das Arkona Strandhotel, bietet in 196 Zimmern und Suiten höchsten Komfort und angenehmste Atmosphäre. Geschmackvoll gestaltete Restaurants mit exzellenter Küche, eine elegante Hallenbar und herrliche Sonnenterrassen bieten alles, was sich der anspruchsvolle Gast wünscht. In der luxuriösen Badelandschaft erwarten Sie ein Schwimmbad mit Hot- Whirlpool, Saunen mit Tauchbecken, eine Schwalldusche, Tepidarium, ein orientalischer Ruheraum und ein kostenfreies Getränkebuffet. Angrenzend an die Wellnesslandschaft, können Sie sich im neu gestalteten Beauty- und Vitalzentrum, das Gesichts- und Körperbehandlungen, Chi Yang Massagen und Thalassokuren im größten Thalassozentrum an der Ostsee anbietet, verwöhnen lassen. Entspannen und erholen Sie sich in der Ruhe und Stille der wunderschönen Insel.
Unberührte Wälder, verträumte Dörfer, endlose Sandstrände und die Weite des grenzenlosen Meeres erwarten den ruhe suchenden Touristen und lassen schnell die Hektik des Alltags vergessen.

Das Neue Jahr mit Gayle Tufts noch einmal begrüßen.

"Die Nacht im Glanz von Perlen und Pailletten". Lassen Sie sich zweimal bitten! Das Arkona Strandhotel im Ostseebad Binz feiert noch einmal ins Neue Jahr. Am Samstag, den 08. Januar 2011 bietet das Arkona Strandhotel allen eine einmalige Gelegenheit eine zweite Silvesterfeier mitzuerleben. Besonderes Highlight an diesem Abend wird der Starauftritt von Gayle Tufts sein. Geboren in Massachusetts erhielt die Entertainerin ihre Ausbildung am New York Universitys Experimental Theatre Wing. Seit 1991 lebt sie in Berlin und produziert eigene Shows sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Die bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin ist Autorin, Sängerin und Performerin und wird Ihnen eine absolut spektakuläre Unterhaltung bieten.

Unter dem Motto "Eine Nacht im Glanz von Perlen und Pailletten " beginnt um 19:00 Uhr mit einem Begrüßungscocktail diese abwechslungsreiche Veranstaltung. Aufwendige Dekorationen unterstreichen das Flair eines stimmiges Gala-Abends. Nach dem reichhaltigen Gala-Buffet folgt ein vielfältiges Dessertbuffet. Für mitreißende Rhythmen ist mit Live-Musik gesorgt, schwungvolle Bewegung und Tanz begleiten Sie bis in die frühen Morgenstunden. Um Mitternacht erhält jeder Gast einen kleinen Glücksbringer, dann startet das große Feuerwerk am Strand vor dem Arkona Strandhotel. Zu später Stunde überrascht mit kulinarischen Genüssen noch der Mitternachtsimbiss.
Reservieren Sie Ihre Karten für 54,00 EUR pro Person bis zum 31. Dezember 2010 oder ab 01. Januar 2011 für 59,00 EUR pro Person im Arkona Strandhotel unter der Nummer 038393-570 oder unter www.arkona-strandhotel.de . Wer die Nacht durchfeiern will, kann zum Vorzugspreis von 44,00 EUR pro Person ein Doppelzimmer, inklusive Katerfrühstück, im Arkona Strandhotel reservieren.
Ein 2. Silvesterballarrangement speziell für Sie:
4 x Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet mit einer Auswahl an zertifizierten Bioprodukten inkl. Galaabend mit Musik, und Feuerwerk ab 230,00 EUR pro Person.

www.arkona-strandhotel.de
Tel.:038393-5 70

Die Holimed Verlagsgesellschaft Agentur PRO MED PRESS mit Sitz in Hannover und dem Regionalbüro auf Rügen betreut im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit das Grand Hotel Binz auf Rügen, das Arkona Strandhotel/Rügen, das Rugard Strandhotel/Rügen, das Bel Air Hotel Glowe/Rügen, die Seebrücke in Sellin-Ostseebad Sellin, sowie das Sporthotel Wildstrubel in der Schweiz.
Die Agentur PRO MED PRESS versorgt die Leser mit Hintergrundinformationen zu den oben stehenden Unternehmen, über Ihre Entwicklungsziele und Ihre Neuigkeiten.
Gute Public Relations und Pressearbeit sorgt für eine umfassende Aufmerksamkeit.



Pressekontakt:

Gudrun Benedict
ProMedPress
Strandpromenade 07
18609 Binz
Telefon: 03839315510
EMail: benedict.promedpress@gmx.de
Internet: http://www.arkona-strandhotel.de





Suchbegriffe: arkona strandhotel binz erlebnis gayle tufts rügen reisen silvester auf rügen bestes hotel binz


Permanentlink short: http://www.onejournal.de/98549.html
Permanentlink long: http://www.onejournal.de/item/tourismus-reise-freizeit/8/201012224d122e9476bab-pr53316.html

Diese Pressemitteilung bookmarken:


Weitere Pressemeldungen aus der Rubrik: Tourismus, Reise und Freizeit: