Bild
Jazz aus Frankreich: junge Künstler und volle Konzertsäle sorgen für gute ...Industrielle Kennzeichnungslösungen: Etiketten, Schrumpfschläuche, Drucker, ...Immobilienexperte Stephan Praus: „Immobilienpreise ziehen ‚im Osten’ ...Dayuse.com liebt alle Mütter Das perfekte Geschenk für einen Mutter-Tochter ...
RESSORTS
140251 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 


Foto
28.11.2016 15:00 | Musik, TV, Kino | zurück

10 Jahres-Jubiläum von HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage


HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage feiern diesen November ihren 10. Geburtstag mit einem besonderen Jubiläumsangebot.

Anfangs, als Hans Peter Sperber seine ersten Berichte im Internet, als Privatperson schrieb, ging es häufig um Tanja- und Diana Lasch, Kerstin Merlin, die Las Vegas Show „Stars in Concert“ und das Showtanzpaar Jessica und Bernd – JB Showdance. Diese Berichte, von denen über die Jahre hinweg noch viele folgen sollten, gestaltete H.P. (wie Hans Peter Sperber gern genannt wird ) als Fanberichte. Die Möglichkeit, etwas zum Bekanntheitsgrad dieser Künstler beitragen zu können faszinierte H.P. schon damals sehr. Von 2002 bis 2004 änderte sich wenig an seiner Form der Berichterstattung und es blieb bei Fanberichten, wobei ihn immer mehr Künstler über diesen Zeitraum hinweg zu Fanberichten in Schlagerportalen inspirierten. So zum Beispiel die Berliner Sängerin Jacky P, über die H.P. schon 2003 berichtete. Jacky P. trat als Sängerin bei Jugendweihen auf. Als sie später als Solistin mit auf Englisch gesungener Dance-Music auftrat berichtete H.P. über diese Auftritte und verstärkt las er Presseartikel über andere Künstler im Internet um, auf der einen Seite, seine berichterstatterischen Fähigkeiten zu schärfen und auf der anderen Seite mehr  Einblick in die Technik von Werbung und von Promotion im Internet zu erhalten.

Mit seinen professionalisierten Berichten ging H.P. dann den entscheidenden Schritt weiter und begann 2004 auf Presseportalen im Internet zu berichten. So ließ sich eine große Anzahl an Lesern erreichen, die durch Fanseiten und andere Mittel nicht zu erreichen war. Zudem sammelte H.P. so eine Menge Erfahrung, was die Formulierung und Gestaltung von Pressemeldungen im Allgemeinen angeht. Immer mehr Künstler und Künstlerinnen fanden ihren Weg in H.P.s Bekanntenkreis und fanden Gefallen an dieser preiswerten und weitreichenden Publicity. Heike Renner und Nicole Freytag zogen den Berichterstatter als Fan in ihren Bann und 2005 bewarb H.P. dann das erste Album, welches die Amerikanerin Dorothea Lorene veröffentlichte. Hans Peter berichtete und begleitete ab 2005 die Solokarriere von Tanja Lasch mit Presseberichten.

Lesen Sie auf Sperbys Musikplantage den ganzen Artikel und unser Jubiläumsangebot

http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/2016/11/10-jahres-jubilaum-von-hps-entertainment-sperbys-musikplantage.html


Mehr Bilder und das Angebot finden Sie auf unserer Blogseite.


HPS-Entertainment & Sperbys Musikplantage
Sperber,Hans Peter
Weisestr. 55
12049 Berlin
www.sperbysmusikplantage.over-blog.com
hps-win[at]gmx.net




Suchbegriffe: Angebot Jubiläum Musik Online Promotion zehn Künstler Internet Werbung Plantage Schlager Marketing Neuheiten Volksmusik Rock Music


Permanentlink short: http://www.onejournal.de/155030.html
Permanentlink long: http://www.onejournal.de/item/musik-tv-kino/31/20161128583c387d4902a-pr62808.html

Diese Pressemitteilung bookmarken:


Weitere Pressemeldungen aus der Rubrik: Musik, TV, Kino: