Bild
Olaf Haubold: Die Rechtsform der Genossenschaft bietet im Crowdfunding und ...Kleine Biker ganz groß – Razor bringt elektrischen Vorschulroller Lil‘ES ...Mit ORBIS ConstructionONE powered by Microsoft Dynamics CRM: Uponor-Gruppe ihre ... Kongress- und Kulturzentrum Montforthaus, Feldkirch: Ökologischer Prachtbau ...
RESSORTS
140047 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 


Foto
29.11.2016 21:43 | Lifestyle | zurück

Die Modekünstlerin Tali Amoo und ihre Liebe zu Stoffen und Kristallen


Eine ganz besondere innige Beziehung hat die deutsch-afrikanische Designerin Tali Amoo zu Seide, Spitze, Kristallen und Co.


Sobald Tali Amoo einen Stoffladen betritt, dann leuchten ihre Augen. Immer wieder aufs Neue entfacht ihre Liebe zu edlen Stoffen und Allem was man daraus machen kann. Diese Liebe begann anfangs mit viel Ärger mit ihren Eltern. Im Alter von 9 Jahren hat die Gründerin und heutige Inhaberin der beiden Modemarken TaliBoelt® Couture und Dirndleria® by Tali Amoo ihr damals wertvolles Sonntagskleid zerschnitten, um für ihre Puppe dasselbe Kleid zu nähen. Zu dieser Zeit wuchs die Designerin in Takoradi an der Küste Ghanas auf. Ihre Großmutter war Stoffhändlerin und ihrer Tante, einer Schneiderin, blickte sie nach der Schule beim herstellen von Kleidern über die Schultern. Seitdem faszinieren sie Stoffe, Kleider und der kreative Entstehungsprozess. Mit 11 Jahren sah sie zum ersten Mal eine Braut im schweizerischen Ort Chur und war beeindruckt von dem wunderschönen Brautkleid, den Accessoires, dem Schmuck und der gesamten Erscheinung. Noch heute sieht Tali Amoo Kleider nicht abgegrenzt als singuläres Werk, sondern im Zusammenspiel mit Accessoires, Schmuck, dem Styling und der Persönlichkeit der Trägerin als Gesamtkunstwerk.
Das Modelabel TaliBoelt® wurde im Jahre 2006 in München von der deutsch-afrikanischen Modedesignerin Tali Amoo gegründet. Aufgrund der jahrelangen Erfahrungen im Braut- und Abendmodebereich wurde von Anfang an großen Wert auf die Möglichkeit der Individualisierung und Veredelung gelegt. Den Anfang bildeten kleinere eigene Kollektionen für Brautmode, Brautschmuck und Brautaccessoires, ebenso wie individuell entworfene und gefertigte Unikate. 2007 wurden die Kollektionen in Richtung Abendmode erweitert und in der ersten eigenen TaliBoelt® Boutique verkauft. 2008 kommen individuell entworfene festliche Kindermoden hinzu und eine erste kleine Kollektion für Kinder ab 2 Jahre entsteht. 2010 erweitern handgertigte exklusive Dirndl für Kinder das Angebot, das wenig später durch Couturedirndl, Hochzeitsdirndl und Luxusdirndl für Frauen ergänzt wird. 2011 wird das moderne Braut- und Modeatelier im bayerischen Eichenau westlich von München um eine kleine exklusive Manufaktur ergänzt, in der Unikate und Kleinserien gefertigt werden. Alle TaliBoelt® Produkte werden ausschließlich in Deutschland mit hochwertigsten Materialien gefertigt. Entworfen werden die Kollektionen im eigenen TaliBoelt® Designatelier. Seit 2013 bietet TaliBoelt® unter den Bereichen Couture & Jewellery exklusive Kollektionen von tragbarer Abendmode, edler Braut- und Galamode, exklusiven Schmuck und besondere Accessoires. Das 2013 neu gegründete Modelabel Dirndleria® by Tali Amoo, die Dirndlmarke von TaliBoelt® Couture, bietet Couturedirndl, edle Luxusdirndl, Hochzeitsdirndl und Kinderdirndl, sowie passende Accessoires und passenden Schmuck. Ein erstes Dirndleria® Markengeschäft bietet seit Mai 2014 in der historischen Rosenstraße im bayerischen Tegernsee alles rund ums Dirndl an. 2014 erscheint unter der Submarke Sequingirls by Rose G. erscheint die erste Glamourkollektion bestehend aus hochwertigen Pailettenkleidern und Accessoires. Die Philosophie von der Herstellung hochwertiger Couture Made in Bavaria erstreckt sich über alle drei Marken. Auf Wunsch werden Unikate individuell entworfen, für jeden besonderen Anlass, sei es zu einem Galaabend, zur Hochzeit, oder für den glanzvollen Auftritt auf dem roten Teppich. Das Angebot der Mode für Kinder erstreckt sich von individueller festlicher Ausstattung für die Taufe und die Kommunion bis hin zur Couture von Mädchen bis 14 Jahre. Seit Mai 2014
Dirndleria® by Tali Amoo
Boelt,Natalia
Rosenstraße 19
83684 Tegernsee
www.taliboelt.com
presse[at]taliboelt.com




Suchbegriffe: Galakleid Brautkleid Abendkleid Dirndl Luxusdirndl Edeldirndl Brautmode Brautmode Tegernsee München Brautmoden München Brautkleid Brautkleid München Brautkleider München Brautaccessoires Brautaccessoires München TaliBoelt De


Permanentlink short: http://www.onejournal.de/155037.html
Permanentlink long: http://www.onejournal.de/item/lifestyle/19/20161129583de858b05c7-pr38382.html

Diese Pressemitteilung bookmarken:


Weitere Pressemeldungen aus der Rubrik: Lifestyle:
19.01. 14:34 | Torres 20 Hors d'Age: