Bild
Das neue Portal Rentnbuy „kaufen - verkaufen oder leihen - verleihen“ geht ...WKZ Wohnkompetenzzentren: Finanzierungen von familiären Eigenheimen sollen ...Proindex Capital AG: Klimaschutz und Steigerung der Wirtschaft schließen sich ...Reiseportal cookyourtrips: Neue Kommunikationswege zwischen Anbietern und ...
RESSORTS
139642 Artikel
Android APPS (Neu)
Auto und Motorrad
Bildung und Weiterbildung
Energie und Umwelt
Freizeit
Gesundheit
Immobilien
Industrie und Hightech
IPad APPS (Neu)
IPhone APPS (Neu)
IT und Software
Karriere und Beruf
Kultur
Kunst
Lifestyle
Logistik, Transport und Verkehr
Marketing und Vertrieb
Marktforschung und Consulting
Medien
Medien und Telekommunikation
Mode
Musik, TV, Kino
Politik
Ratgeber Recht
Sport
Tourismus, Reise und Freizeit
Vereine und Verbände
Vermischtes
VIP - Künstler
Wirtschaft
Wissenschaft
Wohnen, Bauen, Garten

FeetBurner


Facebook Add


Unique Content
Bild

Bild
 


Foto
08.11.2016 15:05 | IT und Software | zurück

Dem eigenen Onlineshop ganz nah


Kostenlose Software PrestaShop 1.7 bietet optimale Lösungen für individuelle Onlineshops


PrestaShop der europäische Marktführer im Bereich Shopsysteme für den elektronischen Handel, bietet mit der aktuellsten Version PrestaShop 1.7 besonders Neueinsteigern eine einfache und nutzerfreundliche Bediener-oberfläche. Für Händler und alle, die es werden möchten, steht mit PrestaShop 1.7 eine Lösung bereit, die perfekt auf den deutschen und internationalen E-Commerce ausgerichtet ist.

 

Der Schritt zum Verkauf der Waren im Internet stellt immer noch für viele eine Hürde dar – gleich ob regionaler Verkauf von Spezialitäten oder das eigengefertigte Produkt oder die liebevolle Handarbeit. Rechtliche Fragestellungen, die Auswahl der passenden Zahlarten sowie die rein technische Umsetzung des Onlineshops halten viele vom Schritt ins Netz ab.

 

Die kostenlose Software PrestaShop ermöglicht den schnellen, einfachen, intuitiven und rechtssicheren Einstieg in den Onlinehandel. So ist die neue Version PrestaShop 1.7 bereits rechtskonform vorzertifiziert unter anderem bei Trusted Shop. Es stehen rund 5.000 Module für Erweiterungen zur Verfügung und der zukünftige Onlinehändler kann aus über 1.000 fertigen Designs (Templates) das für sein Geschäft passende aussuchen. Selbstverständlich sind die Onlineshops bereits im Standard für mobile Endgeräte – für Tablets und Smartphones - optimiert. Damit kann jeder seinen eigenen Webshop eröffnen – ganz ohne Programmierung.

 

Die gesamte Entwicklung von Version 1.7 stand unter den drei Schlagworten „Sell Faster“, „Code Better“, „Create Easier“.

 

Sell Faster“ bedeutet in PrestaShop 1.7 ein schnelleres und effizienteres Back-Office, um den Onlineshop und die Aufträge täglich zu verwalten. Das Erstellen neuer Artikel, das Massenkatalogmanagement, Managementmodule und viele weitere Neuheiten der Benutzeroberfläche von 1.7 wurden grundlegend optimiert, wovon auch neue Onlinehändler profitieren. Unter dem Begriff „Code Better“ führt PrestaShop neue Werkzeuge und Standards für Entwickler ein, die die Entwicklung von Shop-Projekten vereinfachen. Für Programmierer die erstmalig mit PrestaShop arbeiten wird es damit noch einfacher Module und individuelle Erweiterungen zu erstellen. Mit dem Slogan „Create Easier“ vereinfacht PrestaShop 1.7 für Web-Designer die Erstellung von Templates, um individuelle Kundenerlebnisse zu schaffen.

 

Ziel von Version 1.7 war es, die Erstellung eines Onlineshop so einfach wie den Betrieb eines eigenen Blogs zu gestalten, damit jeder ins Onlinebusiness starten kann - auch ohne Programmierkenntnisse. Andererseits werden den Experten leistungsfähige Werkzeuge an die Hand gegeben, um individuelle Projekte umzusetzen.


PrestaShop wurde 2007 gegründet und stellt eine kostenlose E-Commerce-Software zur Verfügung, die auf dem innovativen Open Source-Prinzip basiert. Derzeit setzen mehr als 250.000 E-Commerce-Shops in 180 Ländern PrestaShop ein. Das Unternehmen und seine Community ermöglichen es den E-Commerce-Händlern, schnell und kostengünstig einen professionellen und dabei individuellen Onlineshop zu erstellen. PrestaShop steht auf der 2016 Inc. Liste der 5000 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas und erhielt den CMS Critic Award als beste E-Commerce-Lösung für KMUs. PrestaShop ist mit einem eigenen Büro in Berlin vertreten, von wo aus der deutsche, österreichische und Schweizer Markt betreut wird. Das Unternehmen hat Niederlassungen in den USA und Frankreich und wird von XAnge Private Equity, Seventure Partners und Serena Capital finanziert. 


Hasselkus PR
Katja,Hasselkus



prestashop[at]hasselkus-pr.com




Suchbegriffe: prestashop onlinehandel ecommerce handel internet


Permanentlink short: http://www.onejournal.de/154877.html
Permanentlink long: http://www.onejournal.de/item/it-software/3/201611085821dbc1a0516-pr33083.html

Diese Pressemitteilung bookmarken:


Weitere Pressemeldungen aus der Rubrik: IT und Software: